Migros - Ein M besser

Ein Apfel am Tag: Kernobst aus Ihrer Migros

Schweizerinnen und Schweizer lieben Kernobst: Äpfel sind die beliebtesten Früchte des Landes. Sie sind eine einheimische Frucht und in vielen europäischen Kulturen hat der Apfel eine hohe symbolische Bedeutung. Am besten essen Sie rohe Äpfel ungeschält, da in der Schale besonders viele wertvolle Stoffe stecken.

Daneben lassen sich äpfel natürlich auch gut verarbeiten. Beliebt sind sie als Saft, geraffelt im Müesli oder in einer feinen Apfelwähe. Gut schmeckt der Apfel aber auch in einigen salzigen Gerichten, wie zum Beispiel einem Randensalat.

Achten Sie beim Aufbewahren unbedingt darauf, dass Sie Äpfel getrennt von anderen Früchten lagern. Sie setzen Ethylen frei, was die Reifung der Früchte vorantreibt und sie schneller verderblich macht.

Das zweitbeliebteste Kernobst: Birnen

Nah verwandt mit dem Apfel ist die Birne. Sie ist etwas süsser und im Gegensatz zum Apfel oft noch nicht ganz reif, wenn sie im Laden ist. Das hat den Vorteil, dass Sie die Birnen gut aufbewahren können. Reif ist eine Birne dann, wenn das Fleisch am oberen Stielende auf Druck leicht nachgibt.

Wenn es vorkommt, dass Sie eine überreife Birne finden, ist das nicht weiter tragisch. Damit können Sie sehr gut backen oder sie für ein feines Fruchtdessert einkochen.

Weiteres feines Obst finden Sie in Ihrer Migros

Neben Kernobst finden Sie auch anderes günstiges und feines Obst in jeder Migros-Filiale. Mit Trauben, Zitrusfrüchten oder Steinobst können Sie zusammen mit Kernobst zum Beispiel einen Fruchtsalat machen – oder die Früchte einfach roh geniessen.

Erhältlich bei
Online erhältlich
Labels
Marken
Sortieren
25 Produkte

Wählen Sie eine Region für zusätzliche Aktionen aus Filialen in Ihrer Nähe.

Hallo FIRST_NAME LAST_NAME, wählen Sie eine Region für zusätzliche Aktionen aus Filialen in Ihrer Nähe.