Migros - Ein M besser

Nachhaltig sein:

Wir reden nicht nur drüber, wir machen es. Mehr erfahren!

  • Hipp Bio 3 Combiotik Folgemilch

Die Hipp Säuglingsmilch Combiotik enthält natürliche präbiotische Milchsäurekulturen sowie GOS (Galacto-Oligosaccharide). Enthält milde BIO-Stärke und ist dadurch schön sämig und altersgerecht sättigend. Trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.

Zutaten:
MAGERMILCH*, pflanzliche Öle* (Palmöl**, Rapsöl*, Sonnenblumenöl*), LAKTOSE*, Stärke*, MOLKENERZEUGNIS*, Galactooligosaccharide* aus LAKTOSE*, FISCHÖL, Kalziumcarbonat, Emulgator Lecithine*, Kaliumchlorid, Kalziumsalze der Orthophosphorsäure, Natriumchlorid, Magnesiumcarbonat, L-Tryptophan, Vitamin C, Eisensulfat, L-Cystin, natürliche Milchsäurekultur (Lactobacillus fermentum hereditum® (3)), Vitamin E, Niacin, Zinkoxid, Pantothensäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B1, Kaliumjodat, Folsäure, Natriumselenat, Vitamin K, Vitamin D, Mangansulfat, Biotin. * aus biologischer Erzeugung, (3)Lactobacillus fermentum CECT5716, **Bio-Palmöl aus nachhaltigem Anbau, zertifiziert von unabhängigen Kontrollstellen.

Die Marke HIPP
Die Idee, Babynahrung zu produzieren, entwickelte sich bereits im Jahre 1899, als Josef Hipp und seine Frau Schwierigkeiten hatten, ihre neugeborenen Zwillinge zu ernähren. Das Stillen wollte nicht so richtig klappen und so musste sich der Konditor eine Alternative einfallen lassen: Er buk Zwieback und stellte daraus sein eigenes Zwiebackmehl her. Mit dem Zwiebackmehl wurde die Milch angereichert, die dadurch besser sättigte. Und so wurde der Grundstein für die HIPP-Babynahrung gelegt. Inzwischen widmet sich das Unternehmen dem organisch-biologischen Landbau, um gesunde Babynahrung aus BIO-Erzeugung herzustellen. Die Produktpalette reicht von Säften über Junior-Kost bis zu Fleischzubereitungen, von Kinder-Desserts über Kinder-Menüs bis zum Vollkorn-Früchte-Brei. Mittlerweile sind auch Pflegeprodukte im breiten Sortiment des Unternehmens zu finden.

Wichtige Hinweise:
Stillen ist das Beste für Ihr Baby. Die Zusammensetzung der Muttermilch bietet Ihrem Baby stets die ideale Nährstoffkombination. Folgemilch sollte nur auf den Rat unabhängiger Fachleute auf dem Gebiet der Medizin, der Ernährung, der Pharmazie oder der Säuglings- und Kleinkinderpflege verwendet werden.

  • Folgemilch ist Teil einer Mischkost und darf nicht als Ersatz für Muttermilch während den ersten sechs Lebensmonaten verwendet werden.
  • Die Entscheidung mit Beikost zu beginnen darf, insbesondere wenn dies ausnahmsweise vor dem sechsten Lebensmonat der Fall ist, nur auf Rat unabhängiger Fachleute auf dem Gebiet der Medizin, der Ernährung, der Pharmazie oder der Säuglings- Kleinkinderpflege und unter Berücksichtigung der Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse des einzelnen Säuglings geschehen.
  • Zubereitungs- und Dosierungsanleitung genau einhalten.
  • Unangemessene Zubereitung und Lagerung kann gesundheitsschädlich sein.

 

Zutaten MAGERMILCH*, pflanzliche Öle* (Palmöl**, Rapsöl*, Sonnenblumenöl*), LAKTOSE*, Stärke*, MOLKENERZEUGNIS*, Galactooligosaccharide* aus LAKTOSE*, FISCHÖL, Kalziumcarbonat, Emulgator Lecithine*, Kaliumchlorid, Kalziumsalze der Orthophosphorsäure, Natriumchlorid, Magnesiumcarbonat, L-Tryptophan, Vitamin C, Eisensulfat, L-Cystin, natürliche Milchsäurekultur (Lactobacillus fermentum hereditum® (3)), Vitamin E, Niacin, Zinkoxid, Pantothensäure, Kupfersulfat, Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin B1, Kaliumjodat, Folsäure, Natriumselenat, Vitamin K, Vitamin D, Mangansulfat, Biotin. * aus biologischer Erzeugung, (3)Lactobacillus fermentum CECT5716, **Bio-Palmöl aus nachhaltigem Anbau, zertifiziert von unabhängigen Kontrollstellen.

Allergen

vorhanden Fisch und daraus gewonnene Erzeugnisse, Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse
Deklarationspflichtige Zusatzstoffe und Ergänzungen der Bezeichnung Unter Schutzatmosphäre verpackt
100 ml
zubereitet
%*
Energie ~ 285 kJ ( 68 kcal )
Fett ~ 3.70000 g
davon gesättigte Fettsäuren ~ 1.60000 g
davon einfach ungesättigte Fettsäuren ~ 1.60000 g
Kohlenhydrate ~ 7.10000 g
davon Zucker ~ 5.70000 g
davon Stärke ~ 1.40000 g
Ballaststoffe ~ 0.40000 g
Eiweiss ~ 1.40000 g
Vitamin A ~ 56.00000 µg 14%
Vitamin D ~ 1.60000 µg 23%
Vitamin E ~ 0.80000 mg 16%
Vitamin K ~ 3.10000 µg 26%
Vitamin C ~ 10.00000 mg 22%
Vitamin B1 (Thiamin) ~ 0.03700 mg 7%
Vitamin B2 (Riboflavin) ~ 0.14000 mg 20%
Niacin ~ 0.53000 mg 8%
Vitamin B6 ~ 0.04200 mg 6%
Vitamin B12 ~ 0.10000 µg 13%
Biotin ~ 1.60000 µg 16%
Pantothensäure ~ 0.35000 mg 12%
Natrium ~ 20.00000 mg 5%
Kalium ~ 84.00000 mg 8%
Chlorid ~ 52.00000 mg 10%
Calcium ~ 70.00000 mg 13%
Phosphor ~ 40.00000 mg 7%
Magnesium ~ 6.30000 mg 8%
Eisen ~ 1.00000 mg 13%
Zink ~ 0.50000 mg 10%
Kupfer ~ 0.05400 mg 11%
Mangan ~ 0.00700 mg 1%
Fluorid < 0.00100 mg
Selen ~ 3.90000 µg 20%
Jod ~ 15.00000 µg 19%
Nährwert-Ampel pro 100 ml
präsentiert durch CodeCheck: mehr Informationen
Sachbezeichnung Bio-Folgemilch
Zertifizierungsstellen für Bio und/oder Berg/Alp inkl. Zertifizierungsnummer DE-ÖKO-001
Nettofüllmenge Wert 800 g
Nettogewicht 800 g
Mengenvariabler Artikel nein
Warnhinweise / Pflichthinweise Wichtige Hinweise: Folgemilch eignet sich für die besondere Ernährung von Säuglingen ab einem Alter von mindestens 6 Monaten. Sie ist nur Teil einer Mischkost und darf nicht als Muttermilchersatz während der ersten sechs Monate verwendet werden. WICHTIGER HINWEIS: Stillen ist ideal für Ihr Kind. Lassen Sie sich vom Fachpersonal des Gesundheitswesens beraten. Nach Rücksprache mit Ihrer Klinik oder Ihrem Kinderarzt können unter Berücksichtigung der Wachstums und Entwicklungsbedürfnisse des einzelnen Säuglings, Folgenahrungen zusammen mit Beikost bereits zu einem früheren Zeitpunkt eingeführt werden. Wie Muttermilch enthalten auch alle Folgenahrungen Kohlenhydrate. Häufiger oder andauernder Kontakt der Zähne mit kohlenhydrathaltigen Flüssigkeiten kann zu Karies und damit zu Gesundheitsbeeinträchtigungen führen.
Zubereitungshinweis Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsmilchnahrungen genau die Gebrauchsanleitung. Unsachgemässe Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Nahrung daher vor jeder Mahlzeit frisch zubereiten und sofort füttern. Nahrungsreste nicht wieder verwenden. Schoppen, Sauger und Ring gründlich reinigen. Nahrung nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr). 1)Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°-50°C abkühlen***. 2)Gewünschte Menge abgekochtes Wasser (s. Tabelle) in einen Schoppen geben. 3)Empfohlene Pulvermenge (s. Tabelle) abmessen. Messlöffel locker füllen und abstreifen. Pulver zum Wasser geben. 4) Schoppen verschliessen und mehrmals kräftig schütteln. 5)Auf Trinktemperatur (ca. 37°C) abkühlen. Temperatur überprüfen. *** um die natürlichen Milchsäurekulturen (Lactobazillen) nicht zu schädigen, bitte das Milchpulver nicht mit zu heissem Wasser übergiessen. Dosierung: Die empfohlene Trinkmengen und die Anzahl der Schoppen pro Tag sind Richtwerte. Ihr Baby muss nicht zwingend den Schoppen leer trinken. Bitte verwenden Sie nur den beiliegenden Messlöffel. 1 gestrichener Messlöffel = 4,5 g HiPP 3 BIO COMBIOTIK®. 170 ml trinkfertige Nahrung = 150 ml abgekochtes Wasser + 5 Messlöffel 200 ml trinkfertige Nahrung = 180 ml abgekochtes Wasser + 6 Messlöffel Babys benötigen ca. 5 Mahlzeiten pro Tag. Mit jeder neu eingeführten Gläschen- und Breimahlzeit sollte eine Schoppenmahlzeit entfallen.
Verwendungshinweise für den Konsumenten HiPP 3 BIO COMBIOTIK® ist altersgerecht sättigend. Sie enthält speziell ausgewählte Bio-Stärke, die durch die enthaltenen Galactooligosaccharide (GOS) zu weicheren Stühlen ähnlich wie bei Muttermilchernährung führen kann. #Dieses Produkt hat unser Haus in einwandfreiem Zustand verlassen – bitte überzeugen Sie sich vor Verwendung, dass die Packung unversehrt geblieben ist.
Name HiPP GmbH & Co. Vertrieb KG
Adresse D-85273 PFAFFENHOFEN
Artikelnummer 521071500000
GTIN 4062300366725

Produktangaben sowie Verfügbarkeit und Preise von Produkten

Verfügbarkeit in unseren Filialen

Unsere Daten zur Verfügbarkeit werden jede Stunde aktualisiert, mit Ausnahme unserer Frische-Produkte (einmal täglich).