Migros - Ein M besser

  • Candi Kandiszucker
Kandi stammt ursprünglich aus Indien und Persion. Bereits in der ersten Hälfte des 9. Jahrhunderts wurde die Herstellung von Kandiszucker von den Arabern erwähnt. Er entsteht, wenn man Zucker in wenig Wasser auflöst und erhitzt. Dabei karamelisiert der Zucker, wird braun und bekommt einen feinen gebrannten Geschmack. Bei der Abkühlung bilden sich die schönen Kandiskristalle.
Verpackungsart Papierbeutel
Form/Beschaffenheit von Zucker Kandis
100 g
Energie 1700 kJ ( 400 kcal )
Fett 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 100 g
davon Zucker 100 g
Ballaststoffe 0 g
Eiweiss 0 g
Salz 0 g
Herkunftsangabe Hergestellt in Belgien
Sachbezeichnung Kandiszucker
Nettofüllmenge Wert 500 g
Kühlhinweis / Aufbewahrungshinweis Trocken und bei Raumtemperatur aufbewahren.
Artikelnummer 102015000000
GTIN 7610200010223

Produktangaben sowie Verfügbarkeit und Preise von Produkten

Verfügbarkeit in unseren Filialen

Unsere Daten zur Verfügbarkeit werden jede Stunde aktualisiert, mit Ausnahme unserer Frische-Produkte (einmal täglich).